Die Gruppe

UK-Flag

 

Alexis Heloir

Alexis Heloir leitet Sign Language Synthesis and Interaction. Im Jahr 2004  erzielte er einen Masterabschluss in Informatik an der Univerität Lille (Frankreich). Er erreichte 2008 den Doktorgrad an der Universität Bretagne Sud mit dem Thema “analysis-synthesis of plausible human motion”, bezogen auf die französische Gebärdensprache. Von 2008 bis 2012 forschte er am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in der EMBOTS Nachwuchsforschergruppe. Seine derzeitigen Forschungsinteressen liegen im Bereich der Kontrolle und Animation von “embodied conversational agents” sowie der Generierung von verständlichen Gebärdenäußerungen durch Avatare. 
E-Mailalexis.heloir(at)dfki.de

Fabrizio Nunnari

Fabrizio erhielt seinen Doktorgrad im Jahr 2005 an der Universität von Torino, Italien. Seit dem arbeitete er in Torino als Forscher, Entwickler und Projektmanager von vielen nationalen und europäischen, industriellen und forscherischen Projekten im Bereich von Interactive Real-Time 3D Multimedia Systems, Virtual Storytelling, Procedural Character Animation, Art & Technology performances and installations. Seine Forschungsinteressen richten sich auf die Generierung von glaubwürdigen virtuellen Charakteren und die Untersuchung  von neuartigen gebärden-basierten Benutzeroberflächen.
E-Mailfabrizio.nunnari(at)dfki.de

Nicolas Erbach (HiWi)

Nicolas studiert Informatik an der Universität des Saarlandes seit 2011. Er arbeitet in Teilzeit für die SLSI group als Softwareentwickler für Fabrizios Plattform zur Charakterentwicklung.

Nils Lipp (HiWi)

Nils studiert Informatik an der Universität des Saarlandes seit 2011. Er arbeitet in Teilzeit für die SLSI group als Softwareentwickler für Fabrizios Plattform zur Charakterentwicklung.

Mirella Scholtes (HiWi)

Mirella ist eine Bachelorstudentin der Psychologie an der Fernuniversität Hagen. Sie ist außerdem eine talentierte Pianistin. Bevor sie sich der SLSI group angeschlossen hat, arbeitete sie als Hilfswissenschaftlerin in der HCI group. Sie hilft uns, Nutzerstudien durchzuführen und unsere Website zu verwalten.